Foto-Balken

Andere Tierarten


Obwohl Katzen und Hunde am häufigsten in der Tierverhaltenspraxis gesehen werden, können auch andere Tiere unter Verhaltensproblemen leiden.

Diese beinhalten beispielweise Aggression, Ängste, Probleme beim Handling und der Pflege, Selbstmutilation, Geräuschprobleme und destruktives Verhalten.

Oft können Verhaltensprobleme durch fachspezifisches Wissen über die Bedürfnisse der verschiedenen Arten verbessert werden. Dies kann die Umstellung von der Ernährung und/oder des Lebensraums bedeuten.

Gerne berate ich Sie über die folgenden Tierarten:
 Vögel
 Kaninchen
 Meerschweinchen
 Nagetiere
 Reptilien
 Pferde, Esel und andere Huftierarten

Beachten Sie, dass Verhaltensprobleme einfacher zu behandeln sind, wenn man sie früh angeht.
Mit «Bailey Behaviour» haben Sie mehr Freude mit Ihren Tieren!